Vorinformationen/Vorbereitungen

für Ihre Untersuchungen.

Vorinformationen/Vorbereitungen zur Blutabnahme

Wir empfehlen, die Blutabnahme immer morgens auf nüchternen Magen durchzuführen. Wenn Sie zu uns kommen, um den Blutzucker (BZ), diverse Blutfette (Cholesterin, Triglyceride) oder Homocystein bestimmen zu lassen, ist die Blutabnahme am frühen Morgen und auf nüchternen Magen unbedingt erforderlich, ebenso bei einem Blutzuckerbelastungstest (oGTT) oder einer Atemgasanalyse im Zuge eines Fructose- und Lactosetest.

Wenn Sie unsicher sind, was auf Sie zutrifft, rufen Sie uns einfach an: +43 1 408 31 31.

Vorinformationen/Vorbereitungen zur Hormonbestimmungen

Hormonbestimmungen sollten aufgrund der tageszeitlichen Schwankungen immer in der Früh durchgeführt werden.

Wichtige Informationen zur Vorbereitung zu den Atemtests (Laktose, Fruktose, Glukose, Sorbit und Overgrowth-Syndrom) finden Sie hier!