team2014

HERZLICH WILLKOMMEN


Das Labor Endler ist spezialisiert auf modernste humanmedizinische Diagnostik. Unser Leistungs- spektrum umfasst alle Bereiche der Labormedizin, z. B. Blutanalytik, Stuhluntersuchungen, Spermio- gramme, Harndiagnostik, Immunologie, Allergologie sowie Austestungen von Nahrungsmittel- unverträglichkeiten und weiteren komplementärmedizinischen Parametern. Adresse: Währingerstraße 63, 1090 Wien (Ecke Schlagergasse) Telefon: +43 1 408 31 31 Fax: + 43 1 408 31 31 28
Labor-Endler-Aussenansicht

Information


Wir beraten Sie ausführlich bei Fragen zu Ihrem Befund, Ihrer Therapie oder Ihrer Ernährung. Unser Team wird sich so rasch wie möglich um Ihr Anliegen kümmern! Sie erreichen unser Labor telefonisch unter +43 1 408 31 31 oder senden Sie uns Ihre Anfrage an info@laborendler.at. Vielen Dank!
shutterstock_226869958

Aktuelles

Impftiter-Aktion


Sind Sie noch geschützt? Bei uns können Sie folgende Titer zum Aktionspreis bestimmen lassen: FSME Titer                statt €22,- um €14,- Hepatitis A Titer     statt €28,- um €12,- Hepatitis B Titer     statt €19,- um €8,-   Paketangebot zum Aktionspreis von €30,50,-
  • FSME Titer
  • Hepatitis A Titer
  • Hepatitis B Titer
Aktionen gültig bis 31.07.2016. Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch  +43 1 408 31 31 oder per Email an uns wenden.
Weiterlesen
shutterstock_260888672

Aktuelles

Overgrowth-Syndrom


Overgrowth-Syndrom Wird auch als Dünndarmfehlbesiedelung (DDFB) oder als SIBO (Small Intestinal Bacterial Overgrowth) bezeichnet. Hierbei handelt es sich um eine bakterielle Fehlbesiedelung des Dünndarms mit Keimen aus tieferen Darmabschnitten (Kolon). Obere Darmregionen werden mit aggressiven Keimen aus dem Dickdarm besiedelt und verursachen verschiedene Beschwerden wie z. B. Völlegefühl, Blähungen und Durchfall. Sind die Testergebnisse der H2 – Atemtests negativ (H2 – Non – Producer können aufgrund einer Besiedelung der Darmflora mit methanproduzierenden Bakterien nicht erfasst werden) und es bestehen aber weiterhin massive Symptome, besteht die Möglichkeit, mittels einer Methan-Atemgasanalyse das Overgrowth-Syndrom zu bestimmen. Wir reservieren gerne einen Termin für Sie unter der Telefonnummer: +43 1 402 22 31 80 oder unter info@preventomed.at. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!
Weiterlesen